1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Riegelsberg: Seniorin überrascht Einbrecher, Polizei schnappt ihn

Schneller Fahndungserfolg : So bringt Seniorin in Riegelsberg die Polizei auf die direkte Spur zum Einbrecher

Die Polizei hat in Riegelsbergeinen Einbrecher auf frischer Tat geschnappt: Eine ältere Anruferin hatte am Montag um 21 Uhr die Polizei alarmiert. Und dann ging alles ganz rasnat.

Nachdem sie zuvor ein Krachen im Erdgeschoss ihres Hauses gehört hatte, sei sie aus ihrem Schlafzimmer in den Flur gegangen und habe eine dunkle Gestalt im Wohnzimmer gesehen, die hektisch mit einer Taschenlampe umhergeleuchtet habe. Daraufhin habe sie sich im Schlafzimmer in der ersten Etage eingesperrt und die Polizei alarmiert.

Das kurz darauf eintreffende Streifenkommando erwischte im Vorgarten einen 47 Jahre alten Mann und nahm ihn fest – sein Fluchtversuch war vergeblich.

Der Mann hatte für seinen Einbruch ein Fenster im Erdgeschoss aufgebrochen. Dann nutzte er eine Mülltonne, um über diese hineinzuklettern. Beim Eintreffen der Polizei hatte er das Haus bereits wieder verlassen. Diebesgut hatte er bei seiner Festnahme nicht dabei. Er wurde anschließend dem Haftrichter vorgeführt, teilte die Polizei weiter mit.