1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Rettungshubschrauber landet an Püttlinger Schule

Mädchen hyperventiliert : Hubschrauber mit Notarzt landet an Püttlinger Schule

Vorsorglich wurde der Rettungshubschrauber am Montag gegen 12 Uhr zur Püttlinger Gemeinschaftsschule Peter Wust gerufen – wegen eines internistischen Notfalls, hieß es bei der Polizei. Eine 13-jährige Schülerin hatte hyperventiliert, und der Hubschraubereinsatz war die schnellste Möglichkeit, einen Notarzt an die Schule zu bringen.

Der konnte glücklicherweise feststellen, dass die gesundheitlichen Probleme weniger gravierend waren, als zunächst befürchtet. Zur vorsorglichen weiteren Abklärung wurde das Mädchen in ein Krankenhaus gebracht. Unterstützt wurde die Hubschrauberbesatzung am Boden von Polizei und Feuerwehr.