1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Rennradfahrer mit roten Socken schlägt Fußgänger in Köllerbach

Gewalt zwischen Radfahrer und Spaziergänger : Rennradfahrer mit roten Socken schlägt Fußgänger

Im Püttlinger Stadtteil Köllerbach ist es am Donnerstag, 13. Mai, 12.30 Uhr, zu einer Handgreiflichkeit zwischen einem Radfahrer und zwei Fußgängern gekommen, berichtet die Polizei. Tatort war der Weg am Köllerbach 500 Meter vor dem Ortsteil Etzenhofen.

Grund für den erst nur verbalen Streit „war wohl die aus Sicht der Fußgänger rücksichtslose Fahrweise des Radfahrers. Der Streit endete damit, dass der Fahrradfahrer einem der Fußgänger mit der Faust ins Gesicht schlug und anschließend davonfuhr“, heißt es im Polizeibericht. Der Fußgänger wurde leicht verletzt. Der Täter fuhr ein rotes Rennrad, ist etwa 35 Jahre alt und 180 Zentimeter groß. Er hat eine sportliche Figur, trug zur Tatzeit schwarze Kleidung, einen schwarzen Fahrradhelm und rote Socken.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Völklingen, Tel. (0 68 98) 20 20.