Religiöse Auszeit für Erwachsene

Tour des Dekanates Völklingen führt vom 20. bis 24. März nach Holland

Zu einer religiösen Auszeit für Erwachsene in Holland lädt das Dekanat Völklingen ein, zu dem die katholischen Gemeinden im Köllertal gehören. "Glück ist jetzt!?", lautet das Schwerpunkt-Thema der religiösen Auszeit, teilt Pastoralreferent Klaus Friedrich mit. Die Tage vom 20. bis 24. März in Ellemeet nahe des Meeres seien dem Streben der Menschen nach Glück gewidmet.

In dieser Jahreszeit sei der Strand fast menschenleer. So bleibe bei Spaziergängen Zeit zum Nachdenken und zum Genießen von Sonne und Meer. Friedrich: "Jeder findet immer einen Gesprächspartner, wenn er dies wünscht. Tagsüber am Strand und bei unseren Ausflügen in die umliegenden Kleinstädte oder abends am Haus."

Teilnehmen können Frauen und Männer, allein oder zu zweit. Start ist am Montag, 20. März, um 9 Uhr am Pfarrheim Liebfrauen in Püttlingen. Die Tour wird am Freitag, 24. März, um 19 Uhr enden. Die Unterbringung erfolgt in einem Gruppenhaus mit Zweibettzimmern und Gemeinschaftsbad, Aufenthaltsraum mit Rückzugsecken und Großraumküche. Die Kosten betragen 195 Euro für Hin- und Rückfahrt, Unterkunft, Verpflegung und Material.

Anmelden kann man sich beim Dekanat Völklingen, Pastoralreferent Klaus Friedrich, Telefon (0 68 98) 68 98 90.

www.jugendseelsorge.org