| 00:00 Uhr

Püttlingen: Erst Spiegel abgefahren, dann abgehauen

Püttlingen. In der Püttlinger Espenstraße ist der linke Außenspiegel an einem geparkten VW Polo beschädigt worden. Nach Angaben der Polizei passierte das Ganze zwischen Freitag, 19 Uhr, und Samstag, 11 Uhr. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um den Schaden (geschätzte 300 Euro) zu kümmern. Michael Emmerich

Zeugenhinweise an den Polizeiposten in Püttlingen , Telefon (0 68 98) 60 52, oder an die Polizei-Inspektion Köllertal, Telefon (0 68 06) 91 00.