| 20:32 Uhr

Junge Künstler im Fokus
Preisträger geben Konzert in Uhrmachers Haus

Köllerbach. In diesem Jahr waren beim bundesweiten Wettbewerb „Jugend musiziert“ neben anderen Instrumenten die Gitarristen aufgefordert, sich solistisch zu präsentieren, im Ensemblebereich die Streichinstrumente sowie Klavier vierhändig. Aus der Musikschule Püttlingen haben sich 15 Jungen und Mädchen dem Wettbewerb gestellt und herausragende Ergebnisse erzielt, darunter auch zahlreiche 1. Preise mit Ticket zur nächsten Phase, dem Landeswettbewerb. Das berichtet Musikschulleiter Stefan Weber. Die Musikschule und ihr Förderverein würdigen das Engagement der jungen Künstler sowie deren Lehrkräfte am Sonntag, 4. März, ab 11 Uhr beim Preisträgerkonzert in Uhrmachers Haus in Köllerbach. Der Eintritt ist frei.

In diesem Jahr waren beim bundesweiten Wettbewerb „Jugend musiziert“ neben anderen Instrumenten die Gitarristen aufgefordert, sich solistisch zu präsentieren, im Ensemblebereich die Streichinstrumente sowie Klavier vierhändig. Aus der Musikschule Püttlingen haben sich 15 Jungen und Mädchen dem Wettbewerb gestellt und herausragende Ergebnisse erzielt, darunter auch zahlreiche 1. Preise mit Ticket zur nächsten Phase, dem Landeswettbewerb. Das berichtet Musikschulleiter Stefan Weber. Die Musikschule und ihr Förderverein würdigen das Engagement der jungen Künstler sowie deren Lehrkräfte am Sonntag, 4. März, ab 11 Uhr beim Preisträgerkonzert in Uhrmachers Haus in Köllerbach. Der Eintritt ist frei.