Püttlingen: Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht

Püttlingen : Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht

Nach einem Unfall am Sonntag gegen 19 Uhr sucht die Polizei Zeugen und weitere Geschädigte. Ein 57-Jähriger aus Püttlingen fuhr mit einem weißen Ford Transporter auf der L 269 Richtung Riegelsberg.

100 Meter vor der Einmündung zur Eisenbahnstraße überholte der Fahrer eines grauen Mazda 6 mit HOM-Kennzeichen im Überholverbot drei Fahrzeuge sowie den Ford Transporter. Wegen Gegenverkehr scherte der Mazdafahrer zu früh nach rechts ein, stieß links vorne gegen den Transporter, sodass der von der Fahrbahn abkam. Der Mazdafahrer driftete quer über die Fahrbahn und fuhr über den Grünstreifen. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. Aber der Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort. ¶

Hinweise: Tel. (0 68 98) 20 20.

Hinweise: Tel. (0 68 98) 20 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung