1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Zwei Fluchtunfälle: Polizei sucht weißen Transporter

Zwei Fluchtunfälle : Polizei sucht weißen Transporter

Dacia und Kia getroffen: 3000 Euro Schaden bei zwei Fluchtunfällen.

Zwei Fälle von Fahrerflucht meldet die Polizeiinspektion Köllertal. Auf dem Parkplatz des Wasgaumarktes auf der Püttlinger Ritterstraße hat es am Mittwoch zwischen 13 und 13.20 Uhr einen geparkten Dacia Duster getroffen. Ein Unbekannter beschädigte beim Ausparken den Dacia, machte sich aus dem Staub und hinterließ einen Sachschaden von etwa 2000 Euro. „Bei dem verursachenden Fahrzeug müsste es sich um einen weißen Transporter, 3,5 Tonnen, mit geschlossener Ladefläche handeln“, heißt es im Polizeibericht.

Auch in Riegelsberg kam es am Mittwoch, zwischen 9 und 11 Uhr, im Ronnertweg zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte beim Vorbeifahen einen geparkten Kia Soul, bei dem ein Sachschaden von etwa 1500 Euro zurückblieb.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizeiinspektion Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00, oder im Falle des im Ronnertweg beschädigten KIA auch an den Polizeiposten Riegelsberg, Tel. (0 68 06) 4 46 41.

>>> Weitere Polizeimeldungen finden Sie auf der Homepage der Saarbrücker Zeitung unter: Blaulicht