1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Pkw einer 22-Jährigen rammt in Köllerbach geparktes Auto und kippt um

Von der Sonne geblendet : Pkw einer 22-Jährigen rammt geparktes Auto und kippt um

Bei einem Verkehrsunfall im Püttlinger Stadtteil Köllerbach hatte eine 22-Jährige Glück im Unglück. Nach Angaben der Polizei war sie am Donnerstag, 19. März, in der Sommerbergstraße mit ihrem Hyundai i20 in Richtung Riegelsberg unterwegs.

Wegen der tiefstehenden Sonne wollte die Autofahrerin die Sonnenblende herunterklappen. Doch im gleichen Moment streifte sie mit ihrem Auto einen am Fahrbahnrand geparkten Skoda Fabia und drückte diesen gegen eine Grundstücksmauer. Bei dem Zusammenstoß kippte der Pkw der 22-Jährigen um. Er blieb auf der Fahrerseite liegen.

Ersthelfer kümmerten sich um die verunglückte Fahrerin und halfen ihr beim Aussteigen aus dem Unfallauto. Durch den Aufprall hatte die junge Frau, wie die Polizei berichtet, leichte Verletzungen davongetragen. Sie wurde daher vom Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus transportiert.

Die beiden Autos wurden bei dem Unfall stark beschädigt. Sie waren nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 30 000 Euro. Zudem gab es leichte Verkehrsbehinderungen, denn während der Unfallaufnahme war die Sommerbergstraße für etwa eine Stunde gesperrt.