| 00:00 Uhr

Nun wandern wieder die Amphibien – Helfer willkommen

Püttlingen. schm

Jetzt beginnen wieder die Amphibienwanderungen - besonders zahlreich zwischen Püttlingen und Völklingen in Höhe des Wildparks. Dort hat der Saarforst inzwischen einen Amphibienschutzzaun errichtet. Im vergangenen Jahr wurden nur rund 600 Tiere transportiert, Rekordjahr war bisher 2007, als etwa 2000 Amphibien über die Straße geholfen wurden. Wer bei dem Transport der Tiere abends (nach 20.30 Uhr) oder morgens (nach 10 Uhr) mithelfen will, kann sich mit Hans-Adolf Klein, Telefon (0 68 34) 5 16 72, in Verbindung setzen.