1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Neuer Chefarzt für Gefäßchirurgie im Knappschaftsklinikum Püttlingen

Knappschaftsklinikum : Neuer Chefarzt für Gefäßchirurgie in Püttlingen

Das Knappschaftsklinikum Saar hat mit Dr. Uwe Gabsch einen neuen Chefarzt der Gefäßchirurgie in Püttlingen. Er tritt am 1. Januar die Nachfolge von Dr. Ulrike Ossig an. Gabsch bietet das gesamte Spektrum der Gefäßchirurgie an.

Besonders interessant für die Patienten: Ihnen stehen schonende Katheter-Verfahren zur Verfügung, denn Gabsch ist Spezialist für die Gefäß-Behandlung „von innen“. Gabsch ist nach Angaben des Klinikums auf diesem Gebiet sehr erfahren. Er legt Wert auf eine interdisziplinäre Behandlung seiner Patienten. Das heißt, die Kollegen weiterer Fachdisziplinen werden hinzugezogen, um alle therapeutischen Möglichkeiten auszuloten.