| 20:34 Uhr

50 Jahre Musikschule Püttlingen
Musikschule feiert und stellt sich mit vielen Konzerten vor

Püttlingen. Die Musikschule Püttlingen lädt, im Rahmen ihres 50. Geburtstages, zum „Großen Musikschulfest“ ein – Motto: „Dein Weg zur Musik“. Gefeiert wird am Sonntag, 10. Juni, in und um das Musikschulgebäude auf der Ritterstraße.

Ensembles, Orchester, Solisten und Kammermusikgruppen der Musikschule musizieren von 14 Uhr bis 19 Uhr.


„Im Eröffnungskonzert um 14.15 Uhr wird Schulleiter Stefan Weber den Startschuss für einen bunten Nachmittag geben. Das Jugendorchester unter der Leitung von Norma Frank sorgt für den festlichen Rahmen“, heißt es in der Ankündigung. Um 15.15 Uhr spielen die jungen Streicher von Pizzarco die Kindersinfonie von Michael Haydn, um 15.45 Uhr präsentiert sich das Schlagzeugensemble auf der großen Bühne. Um 17 Uhr tritt das Große Blasorchester unter der Leitung von Holger Nießing auf, bevor ab 18 Uhr junge Bands den Abend einläuten.

Ab 15 Uhr gestalten zudem die einzelnen Fachbereiche Konzerte in den verschiedenen Räumen. Es spielen um 15 und um 17.15 Uhr die Pianisten, auch die Sängerinnen und Sänger zeigen ihr Können. Um 16.15 Uhr gibt es die Streich-, um 16.45 Uhr die Blasinstrumente zu hören und um 17.15 Uhr die Zupfinstrumente. Für die jüngsten Besucher (ab drei Jahre) wird um 15.15 Uhr eine Mitmachstunde angeboten. Die Ballettklasse tritt um 16 Uhr auf und lädt zum Mitmachen ein.

Zudem gibt es viele Informationen rund um die Musik und die Musikschule sowie eine Tombola und einen Malwettbewerb. Für Essen und Getränke sorgen Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte und der Förderverein.

Infos im Musikschulbüro, Tel. (0 68 98) 6 94 01 70, oder im Internet.