1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Mit Teer gegeizt und ein Loch „übersehen“

Mit Teer gegeizt und ein Loch „übersehen“

Geschichten liegen manchmal auf der Straße. Und manchmal sind sie sogar Löcher in der Straße, wie unser Leser Norbert Sperling entdeckte, der uns ein in der Köllner Straße gemachtes "Loch-Foto" geschickt hat. Das Kuriose daran: Eine Baufirma musste wegen Leitungsarbeiten ein Loch ausheben und hat es, nach getaner Arbeit, auch ordentlich wieder verschlossen. Doch für einen weiteren Handgriff, um ein kleines Loch direkt daneben mit einer Schaufel Teer zumindest zu flicken, hat es offenbar nicht mehr gereicht. - Hat vermutlich nicht zum Auftrag gehört.