Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Mit NABU und VHS ins Biosphärenreservat zur Küchenschelle

Püttlingen. red

Der NABUKöllertal und VHS Püttlingen laden Sonntag, 29. März, zur Exkursion ins Biosphärenreservat Bliesgau ein. Der Weg führt auch zu einer im Saarland seltenen Blume, der Küchen- oder Kuhschelle, die nur Ende März blüht. Und im "Baumbusch", der ältesten Naturwaldzelle im Bliesgau, kann man viele Frühblüher sehen. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Burgplatz in Püttlingen , von dort geht es mit Fahrgemeinschaften nach Medelsheim. Nach der Exkursion besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen.