| 00:00 Uhr

Mit NABU und VHS ins Biosphärenreservat zur Küchenschelle

Püttlingen. red

Der NABUKöllertal und VHS Püttlingen laden Sonntag, 29. März, zur Exkursion ins Biosphärenreservat Bliesgau ein. Der Weg führt auch zu einer im Saarland seltenen Blume, der Küchen- oder Kuhschelle, die nur Ende März blüht. Und im "Baumbusch", der ältesten Naturwaldzelle im Bliesgau, kann man viele Frühblüher sehen. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Burgplatz in Püttlingen , von dort geht es mit Fahrgemeinschaften nach Medelsheim. Nach der Exkursion besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen.