| 20:46 Uhr

Chöre kooperieren
Mehrere Chöre singen vereint

Köllerbach/Riegelsberg. Kooperation von Sängerinnen und Sängern aus Köllerbach und Riegelsberg.

Bei schwindenden Mitgliederzahlen einzelner Chöre sind Kooperationen das Gebot der Stunde. So kooperieren inzwischen die Männerchöre Chorgemeinschaft Riegelsberg und MGV Reingold sowie der gemischte Reingold-Chor und der gemischte Chor Köllerbach. „Nachdem die Männerchöre sowie die gemischten Chöre seit beinahe einem halben Jahr, getreu dem Motto ‚Gemeinsam geht’s besser’, gemeinsam proben, haben die Vorstandsmitglieder der beteiligten Chöre eine sehr positive Zwischenbilanz ziehen können“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung der Vereine. Klangvolumen wie auch Klangkörper seien erfreulich ausgebildet. Derzeit werden unter der musikalischen Leitung von Volker Barthold mehrere anspruchsvolle Musikstücke sowohl für den gemeinsamen Männerchor als auch für den gemischten Chor eingeübt.


Schon bald stehen auch Konzerte an: Der gemischte Chor wird am Sonntag, 3. Juni, 15 Uhr, zur 125-Jahr-Feier des MGV Ritterstraße in Püttlingen auftreten. Der Männerchor beteiligt sich am Sonntag, 10. Juni, am Projekt „Singender Urwald“ um 15 Uhr am Waldinformationszentrum Forsthaus Neuhaus.

Sängerinnen und Sänger, die sich einem der Chöre anschließen möchten, können unverbindlich zu einer „Schnupper-Probe“ vorbeischauen. Die Proben – getrennt zwischen den Männer- und den gemischten Chören – sind immer donnerstags im evangelischen Gemeindehaus in Riegelsberg-Güchenbach von 18.45 bis 20 Uhr und von 20.15 bis 21.30 Uhr, dabei haben immer abwechselnd mal die Männer-, mal die gemischten Chöre den früheren Termin.



Ansprechpartner: Armin Scheier, Tel. (0 68 06) 98 16 04, oder Leo Strempel, Tel. (0 68 06) 4 86 65, oder Rudolf Weber, Tel. (0 68 06) 4 56 94.