| 20:23 Uhr

Im evangelischen Gemeindehaus
Martinsbistro in Köllerbach öffnet am 12. April

Köllerbach. Die evangelische Kirchengemeinde Kölln eröffnet am Donnerstag, 12. April, um 16 Uhr das Martinsbistro im evangelischen Gemeindehaus Köllerbach, Sprenger Straße 30. „Dahinter verbirgt sich ein offener Treff für alle, die Lust haben auf ein gutes Gespräch und ein freundliches Miteinander“, berichtet Pfarrer Professor Dr. Joachim Conrad.

Die evangelische Kirchengemeinde Kölln eröffnet am Donnerstag, 12. April, um 16 Uhr das Martinsbistro im evangelischen Gemeindehaus Köllerbach, Sprenger Straße 30. „Dahinter verbirgt sich ein offener Treff für alle, die Lust haben auf ein gutes Gespräch und ein freundliches Miteinander“, berichtet Pfarrer Professor Dr. Joachim Conrad.


Ziel sei es, die Einsamkeit von Menschen zu überwinden, Beziehungen aufleben zu lassen und das Gespräch zu fördern. Die Initiatorinnen, Rita Bär, Anette Mailänder, Gertraud Neudeck und Margret Uhl, freuen sich auf alle, die für eine zwanglose Begegnung Zeit haben. Das Martinsbistro hat jeden zweiten Donnerstag im Monat von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Die nächsten Termine nach dem 12. April sind der 17. Mai, 14. Juni, 12. Juli und der 9. August.