Elke Schwab liest Literarischer Mord in der Begegnungskirche

Die Frauenkirche „Frauen(t)raum – Kirche von und mit Frauen“ im Dekanat Völklingen lädt ein zu einer Lesung mit der saarländischen Krimiautorin Elke Schwab. Sie liest in der Begegnungskirche im Püttlinger Stadtteil Köllerbach (Kirchstraße 11) aus ihrem Krimi „Tief unter Wasser“.

– 20 Jahre nach einem Mord am Burbacher Weiher wird der Sohn des damaligen Opfers ermordet in einer fremden Wohnung gefunden. Die Freundinnen Britta und Cindy, die zu beiden Fällen in Verbindung zu stehen scheinen, ermitteln auf eigne Faust.