Krötenwanderung: Verlängerte Von-der-Heydt-Straße gesperrt

Krötenwanderung: Verlängerte Von-der-Heydt-Straße gesperrt

"Mit den steigenden Temperaturen beginnt jetzt auch die Wanderung der Amphibien zu ihren Laichgewässern", heißt es in einer Mitteilung des NABU Köllertal. Die verlängerte Von-der-Heydt-Straße in Püttlingen wird deshalb ab dem heutigen Gründonnerstag, 24. März, für den Durchgangsverkehr gesperrt.Die NABU-Ortsgruppe betreut auch den Amphibien-Schutzzaun an der Landstraße zwischen Püttlingen und Völklingen am Völklinger Tierpark und erstmals auch am Völklinger Simschelweiher.

Wer beim Transport von Fröschen, Kröten und Molchen mithelfen will, kann sich morgens um 10 Uhr oder abends um 21 Uhr am Gasthaus "Zum Wildpark" einfinden.

Weitere Informationen

bei Franz Bund unter Telefon (0 68 98) 6 75 34.

Mehr von Saarbrücker Zeitung