Köllerbacher Karateka zur WM nach Chile

Ticket für Titelkämpfe in Südamerika : Hanna Bremerich für Karate-WM nominiert

Hanna Bremerich nimmt vom 23. bis 27 Oktober an den Karate-Weltmeisterschaften in der chilenischen Hauptstadt Santiago teil. Die Kata-Spezialistin (Kampf gegen einen imaginären Gegner) des Karate Dojo Köllerbach wurde von Bundestrainer Efthimios Karamitsos (Frankfurt/Main) für die U 18-Einzeldisziplin nominiert.

Die 17-jährige Schülerin des Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasiums in Völklingen absolviert zurzeit noch ein Aufbautraining nach einem Bänderriss im Sprunggelenk.