| 19:07 Uhr

Kinder helfen bei Verschönerung

Püttlingen. (red) Der Ortsverband Püttlingen des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) engagiert sich für den großen Spielplatz an der Burg Bucherbach: "Wir unterstützen die Stadt Püttlingen, indem wir eigene Gelder zum Kauf neuer Spielgeräte bereitgestellt und Fördermittel für das Projekt akquiriert haben. Außerdem geben wir gemeinsam mit der Köllertalschule Hinweise, was in Sachen Barrierefreiheit zu beachten ist", so Vorsitzende Martina Ksinsik. Auch kümmert sich der DKSB um die Verschönerung des verschandelten Toilettenhäuschens. Dabei helfen Püttlinger Schulkinder: Diese entwerfen bei Malaktionen, unterstützt vom Malstudio Pigmente, große Platten mit Motiven zum Thema "Burg und Ritter". Die Platten werden dann auf die Wände des Toilettenhäuschens geschraubt. Inzwischen sei man schon ein gutes Stück vorangekommen, so Martina Ksinsik, die sich auch über die finanzielle Unterstützung durch die "Aktion Mensch" freut.

(red) Der Ortsverband Püttlingen des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) engagiert sich für den großen Spielplatz an der Burg Bucherbach: "Wir unterstützen die Stadt Püttlingen, indem wir eigene Gelder zum Kauf neuer Spielgeräte bereitgestellt und Fördermittel für das Projekt akquiriert haben. Außerdem geben wir gemeinsam mit der Köllertalschule Hinweise, was in Sachen Barrierefreiheit zu beachten ist", so Vorsitzende Martina Ksinsik. Auch kümmert sich der DKSB um die Verschönerung des verschandelten Toilettenhäuschens. Dabei helfen Püttlinger Schulkinder: Diese entwerfen bei Malaktionen, unterstützt vom Malstudio Pigmente, große Platten mit Motiven zum Thema "Burg und Ritter". Die Platten werden dann auf die Wände des Toilettenhäuschens geschraubt. Inzwischen sei man schon ein gutes Stück vorangekommen, so Martina Ksinsik, die sich auch über die finanzielle Unterstützung durch die "Aktion Mensch" freut.