1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Kinder freuen sich über 100 Päckchen

Kinder freuen sich über 100 Päckchen

Die Weihnachtswunschbaum-Aktion der Volksbank Westliche Saar plus in Püttlingen hat mit der Übergabe von über 100 Päckchen für die Kinder und Jugendlichen des Theresienheimes Saarbrücken bei der Wohngruppe in Ludweiler ihren Abschluss gefunden.

Über die mehr als 100 Päckchen hinaus wurden auch an die drei Wohngruppen separat gedacht und ihre Wünsche erfüllt. Sie wollten neben Küchengeräten auch Zelte haben. Fleißig bei der Aktion waren vor allem die Mitarbeiter der Volksbank um Caroline Held und Petra Friedrich, die diese Aktion organisierten. "Uns war es sehr recht, dass unsere Kunden und Bürger ihre Spende in Bar übergaben. So konnten wir ganz gezielt auf die Wünsche der Kinder eingehen und eine große Einkaufstour starten", berichtete Petra Friedrich. Beim Ausladen der drei mit Päckchen voll beladenen Fahrzeuge sagte Vorstandsmitglied Manfred Ziegler: "Die Hilfe und Spendenbereitschaft in der Bevölkerung ist nach wie vor sehr groß. Jetzt sind wir im vierten Jahr mit dieser Aktion und können sagen, dass wir eher mehr als weniger Unterstützung für die Kinder erfahren".

Marc Schmidt, der Leiter des Theresienheimes, zeigte sich sehr gerührt über die großzügigen Spenden und versicherte, dass die Jungen und Mädchen sehr dankbar seien.