Ein Jugendbeirat für Püttlingen: Jugendbeirat ist Thema im Püttlinger Statdtrat

Ein Jugendbeirat für Püttlingen : Jugendbeirat ist Thema im Püttlinger Statdtrat

Der Püttlinger Stadtrat tritt am Mittwoch, 22. November, 17 Uhr, im Pfarrheim St. Sebastian zur öffentlichen Sitzung zusammen. Einen Seniorenbeirat hat die Stadt bereits; nun soll auch ein Jugendbeirat gegründet werden. Um dessen künftige Satzung geht es in der Ratssitzung. Ein weiteres Thema ist eine mögliche Freiflächen Photovoltaik-Anlage „Hohberg 1“ – die Bürger-Energiegenossenschaft Köllertal (BEG) hat eine entsprechende Anfrage gestellt.

Zudem geht es um den Beschluss zu Gründung und Satzung des Zweckverbandes „Naturnahes Köllertal“ gemeinsam mit Heusweiler, Riegelsberg und Völklingen. Die Gemeinderäte aus Heusweiler und Riegelsberg haben bereits zugestimmt (wir berichteten).

Zuletzt steht auf der Tagesordnung das Thema „Ansteigenlassen des Grubenwasserspiegels auf 320 Meter NN in den Wasserprovinzen Reden und Duhamel – Phase 1“. Dabei geht es allerdings nur um die Anhörung der Kommunen „im Rahmen des bergrechtlichen Planfeststellungsverfahrens mit Umweltverträglichkeitsprüfung zum Heben und Einleiten von Grubenwasser am Standort Duhamel in die Saar.“ Vor Einritt in die Tagesordnung können Bürger Fragen stellen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung