| 21:03 Uhr

Saisonstart
Jugend der DJK Püttlingen bietet Schnuppertraining

Püttlingen. Auf dem neuen Kunstrasen der Sportanlage im Espenwald eröffnet die Jugendabteilung der DJK Püttlingen am Freitag, 13. April, um 16.15 Uhr die Freiluftsaison. Dazu gehört ein Schnuppertraining für alle Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2011, 2012, 2013, 2014 und 2015. Wer also Fußball spielen möchte, kann einfach vorbeikommen und mitmachen.

Auf dem neuen Kunstrasen der Sportanlage im Espenwald eröffnet die Jugendabteilung der DJK Püttlingen am Freitag, 13. April, um 16.15 Uhr die Freiluftsaison. Dazu gehört ein Schnuppertraining für alle Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2011, 2012, 2013, 2014 und 2015. Wer also Fußball spielen möchte, kann einfach vorbeikommen und mitmachen.


Die G-Jugend der DJK Püttlingen trainiert ab sofort freitags im Espenwald. Die „DJK-Mini-Adler“ (Jahrgang 2012 und jünger) üben unter Anleitung von Patric Langner, Robert Knecht und Kurt Speicher von 16.15 bis 17.15 Uhr.

Die G-Jugend-U6 (Jahrgänge 2011 und 2012) übt von 17.30 bis 19 Uhr, trainiert von Benjamin Laufer und Thorsten Ihl. Und die G-Jugend-U7 (überwiegend Jahrgang 2011) trainiert ebenfalls von 17.30 bis 19 Uhr unter der Anleitung von Jörg Müller und Christian Egger. Aus allen Jahrgängen sucht die DJK Püttlingen noch weitere Spieler.

Interessenten wenden sich an Jugendleiter Robert Knecht, Tel. (01 78) 8 47 96 15, Mail an: rk.djk@web.de, oder sie kommen mit den Kindern zu den angegebenen Uhrzeiten direkt auf den Sportplatz zu einem Schnuppertraining. Der Einstieg ist jederzeit möglich.