1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Aktiv zum Thema Kinder- und Jugendgesundheit: Infos, Fußball-Mobil, Rauschbrille und vieles mehr

Aktiv zum Thema Kinder- und Jugendgesundheit : Infos, Fußball-Mobil, Rauschbrille und vieles mehr

„Bunt und gesund“: Die Erste Püttlinger Kinder- und Jugend-Gesundheitsbörse bietet ein großes Programm.

() Nicht nur um graue Theorie geht es bei der ersten Püttlinger Kinder- und Jugend-Gesundheitsbörse. Unter dem Titel „Bunt und gesund“ wird die Messe am kommenden Sonntag, 3. September, von 14 bis 18 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Viktoria auf der Ritterstraße ausgerichtet.

So lädt etwa das DFB-Mobil zum Fußballspielen ein und das Yogi-Mobil zeigt Yoga-Übungen speziell für Kinder und Jugendliche. Und wer mit seinem Fahrrad – und Helm – kommt, der kann sich auf einem Fahrradparcours versuchen.

Auch ein „Mühlenfahrrad“ kann getestet werden: Mit seiner Muskelkraft betreibt man eine kleine, am Fahrrad auf spezielle Weise montierte Kornmühle. Und wer die „Rauschbrille“ aufsetzt, bekommt einen Eindruck davon, wie Alkoholeinfluss die Handlungsfähigkeit einschränkt und verschlechtert.

Des Weiteren ist eine Reaktionswand aufgebaut, man kann den Internet-„Chatführerschein“ machen und bei Ratespielen sein Wissen zu Gesundheitsthemen überprüfen. Ein Physio-Test befasst sich mit dem (gesunden) Rücken, und es gibt die Gelegenheit, die exakte Schuhgröße von Kindern messen zu lassen.

Dazu gibt es dann noch etliche Informationsangebote. So informieren Kinder- und Jugendärzte zum Beispiel über Allergien, Impfungen, Mobbing, Sonnenschutz, Zahnpflege und vieles mehr im Bereich Kinder- und Jugendgesundheit. Auch Krankenkassen, Apotheken, Vereine, Beratungsstellen und verschiedene Institutionen haben ihre Stände aufgebaut. Zudem heißt es in der Ankündigung: „Gesundheit spielt auch beim angebotenen Essen und Trinken eine große Rolle – lassen Sie sich überraschen.“