Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Im Einsatz für die Wasserbüffel

Püttlingen. Für die größer gewordene Gruppe der Wasserbüffel (inzwischen acht Tiere) muss die Weidefläche vergrößert werden. Für den dritten Beweidungsabschnitt ist das sumpfige Gelände zwischen Trimm-Treff und Köllerbacher Sportplatz vorgesehen. Dort sind noch einige Altlasten wie Zäune und Unterstand zu entfernen, so dass der "runde Tisch Landschaft" für Samstag, 7. März, ab 9 Uhr zu einem Arbeitseinsatz einlädt. Treffpunkt ist am Köllerbacher Sportplatz, Gummistiefel sind von Vorteil. schm

Für die größer gewordene Gruppe der Wasserbüffel (inzwischen acht Tiere) muss die Weidefläche vergrößert werden. Für den dritten Beweidungsabschnitt ist das sumpfige Gelände zwischen Trimm-Treff und Köllerbacher Sportplatz vorgesehen. Dort sind noch einige Altlasten wie Zäune und Unterstand zu entfernen, so dass der "runde Tisch Landschaft" für Samstag, 7. März, ab 9 Uhr zu einem Arbeitseinsatz einlädt. Treffpunkt ist am Köllerbacher Sportplatz, Gummistiefel sind von Vorteil.