1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Grünschnitt-Abgabe doch wieder möglich für Püttlingen und Riegelsberg

Provisorium öffnet : Grünschnitt-Abgabe ist nun doch wieder möglich

Die gemeinsame Grüngut-Sammelstelle von Riegelsberg und Püttlingen in der Holzer Straße in Riegelsberg war, wie von Riegelsberg angekündigt, wegen Umbauten am 2. November geschlossen worden. „Das war so nicht hinnehmbar“, sagte dazu die Püttlinger Bürgermeisterin Denise Klein am Mittwochabend im Püttlinger Stadtrat und kündigte an, dass an diesem Freitag, 6. November, ersatzweise eine provisorische Grüngut-Sammelstelle vorübergehend im Stadtteil Köllerbach öffne.

Die Sammelstelle befindet sich im Gewerbegebiet Etzenhofen (ehemaliges SKF-Altwerkgelände, Zufahrt über Matthias-Nickels-Straße neben Hausnummer 11).

Die Gemeinde Riegelsberg hat sich angeschlossen, so dass die Anlage auch deren Bürgern offen steht. Geöffnet ist sie laut Riegelsberger Verwaltung montags, mittwochs und freitags von 10 bis 16 Uhr. Weiter heißt es: „Aus abfallrechtlichen Gründen ist der Grünschnitt von den Bürgern eigenhändig in bereitgestellte Container zu füllen.“