Graupapagei „landete“ im Fundbüro, auch Fahrräder abgegeben

Graupapagei „landete“ im Fundbüro, auch Fahrräder abgegeben

Im Fundbüro der Stadt Püttlingen wurden zwischen 17. Juli und 10. November wieder etliche Sachen abgegeben, sogar Auskunft über einen entflogenen Graupapagei kann man hier erlangen, ebenso über den Verbleib von zwei Katzen.

Abgegeben wurden zudem zwei Fahrräder , Schlüssel, zwei leere Geldbörsen, Schmuck, zwei Handys, Brillen, ein Geldbetrag, eine rote Kinderweste, eine blaue Tasche, eine Herrenjacke und sogar eine Blechdose. Die rechtmäßigen Eigentümer können die Gegenstände im Rathaus der Stadt Püttlingen abholen (Rathausplatz 1, Zimmer 21). Zudem warten im Knappschaftklinikum in Püttlingen Schmuck, ein Handy-Ladegerät, verschiedene Kleidungsstücke und ein Schlüsselbund auf ihre Besitzer.