1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Friedensaktivistin Faten Mukarker spricht am Sonntag in Köllerbach

Friedensaktivistin Faten Mukarker spricht am Sonntag in Köllerbach

"Aus den Nachrichten, die uns aus Palästina erreichen, erfahren wir kaum noch etwas über das Leben dort. Doch es gibt auf beiden Seiten der Mauer Menschen, die an einen gerechten Frieden glauben", heißt es in einer Ankündigung der Pfarreiengemeinschaft Riegelsberg/Köllerbach zu einem Treffen mit der palästinensischen Christin und Friedensaktivistin Faten Mukarker aus Beit Jala (Betlehem).

"Faten Mukarker lebt in Palästina und spricht über die besonderen Bedingungen des tagtäglichen Lebens im Heiligen Land.

Selbst im geteilten Deutschland aufgewachsen, vermag sie gerade uns Deutschen die besondere Situation dort besser darzustellen als viele andere." Sie mache die verschiedenen Etappen des Konfliktes transparent - die historischen wie die gegenwärtigen.

Faten Mukarker kommt zweimal im Jahr für mehrwöchige Vortragsreisen nach Deutschland, nun ist sie drei Tage im Saarland, um insbesondere an Schulen zu sprechen. Ihr erster Termin ist aber an diesem Sonntag, 30. November, 18.30 Uhr, in Köllerbach im Schwesterhaus (Sprenger Straße). Der Eintritt zum Vortrag ist frei, es wird um eine Spende gebeten.