Flüchtlinge bei einer Demo gegen den Terror

Flüchtlinge bei einer Demo gegen den Terror

Trotz Regens haben sich am Freitagabend in Püttlingen nach Augenzeugenangaben etwa 200 Menschen an einer Mahnwache gegen den Terror und im Gedenken an die Opfer der Anschläge von Paris beteiligt. Dazu hatten Flüchtlinge und das Rathaus aufgerufen. Bürgermeister Martin Speicher (CDU ) sprach die Flüchtlinge als Freunde an und bekundete Püttlingens Solidarität mit Paris . In Püttlingen leben rund 170 Flüchtlinge .