1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Feuchte Wanderung, trockene Ehrungen

Feuchte Wanderung, trockene Ehrungen

Beim Sommerfest des Tischtennisclubs Köllerbach standen am Backhaus Rittenhofen auch die Ehrungen der Vereinsmeister und der Meistermannschaften an. Beim Sommerfest des TTC gehört zum Warmwerden immer auch eine Wanderung, allerdings hatten sich diesmal, wegen des schlechten Wetters, nur ein paar wetterfeste Wanderer zur Tour durch Rittenhofen und Umgebung aufgemacht. Zu Kaffee und Kuchen und zum späteren Grillen fanden sich dann aber doch etliche Vereinsmitglieder ein, und zwischenzeitlich maßen sich Jugendspieler des TTC zusammen mit einigen Senioren bei einem Boule-Turnier.

Bei den Ehrungen konnte der TTC-Vorsitzende Werner Philippi etliche Urkunden übergeben. Der Pokal des Vereinsmeisters ging an Matthias Kretsch, für den es auch eine Verabschiedung war, denn er wechselt zu Saar 05 Saarbrücken. Zudem schildert TTC-Pressewartin Lisa Jessen: "Besonders erfreut war man in diesem Jahr über die doppelte Meisterschaft im Verein. Die Schüler konnten sich in der Bezirksklasse den ersten Platz sichern, die 2. Aktivenmannschaft wurde Meister in der 2. Kreisklasse."

ttc-koellerbach.de