Narren in Feierlaune : Tolle Tage im Trimmtreff

„Alleh hopp, Trimmtreff steht widder Kopp“, lautet das Motto. Ab dem Fetten Donnerstag wird an vier tollen Tagen im Püttlinger Trimmtreff die Faasend gefeiert. Und das auf drei Ebenen, die, so Veranstalter Markus Lenz aus Püttlingen, verschiedene Themen, Musikzonen und Bars bieten.

Los geht es am Fetten Donnerstag, 28. Februar. Gestartet wird um 18.11 Uhr mit einem närrischen Treiben am Köllerbacher Rathaus, ein Nachtumzug führt zum Trimmtreff. Ab 20.30 Uhr wird dort der Prinzenball gefeiert, mit Live-Musik von den Barmherzigen Plateausohlen und der Foolhouse Danceband. Außerdem legt DJ Alwin auf.

„Närrische Disco“ heißt es am Freitag, 1. März, ab 21 Uhr. Für die Musik sorgen die Band Fooling Around sowie DJ J.4-Black und DJ Tim Slawik.

Die Büddenbacher und die Coverband Elliot sind für Samstag, 2. März, gebucht. Ab 20.30 Uhr wird im Trimmtreff der „Ball der 1000 Farben“ gefeiert. Auch DJ Andy und DJ D.Creek sind dabei.

Einen Kindermaskenball gibt es am Sonntag, 3. März, ab 14.30 Uhr. Markus Lenzen zaubert, zudem gibt es Musik und Spiele für die Kinder.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf am Donnerstag, Freitag und Samstag 13 Euro (zuzüglich Vorverkaufsgebühr), an der Abendkasse 14 Euro, am Sonntag vier Euro. Eine Übersicht über die örtlichen Vorverkaufsstellen bietet die Internetseite (siehe unten).

Danach wird im Trimmtreff sogar noch einmal Faasend zelebriert: Die Stadt Püttlingen und der Seniorenbeirat der Stadt präsentieren am Dienstag, 5. März, ab 15 Uhr, die Seniorenfastnacht für Menschen ab 65 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung