1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Energis: Schnelles Internet kommt auch in Herchenbach

Energis: Schnelles Internet kommt auch in Herchenbach

Verunsicherung hatte es im Köllerbacher Ortsteil Herchenbach in der Frage um künftigen schnelleren Internet-Zugang gegeben. Der Energieversorger Energis hatte angekündigt, dass ganz Köllerbach bis Ende 2015 mit "schnellem Internet" versorgt werde.

Während der Arbeiten im oberen Teil der Saarlouiser Straße in Herchenbach zur Erneuerung der Strom-, Gas- und Wasserleitungen sowie zur Verlegung eines Leerrohres für Glasfaserkabel glaubten einige Anwohner, sie würden vom schnellen Internet ausgeschlossen. In ihrer Straße wurde nämlich kein Glasfaserkabel vom Verteiler am Dorfplatz aus verlegt.

Der Unternehmenssprecher teilte damals auf SZ-Anfrage mit, dass bis Ende 2015 in ganz Köllerbach, sprich auch in der Saarlouiser Straße in Herchenbach , ein Internetzugang mit einer Übertragungsrate von bis zu 50 Megabits (Mbit/s) möglich sei.

Nachdem jedoch ein weiterer SZ-Leser auf seine Anfrage beim Unternehmen bezüglich des schnellen Internets keine erschöpfende Antwort erhalten hatte, fragten wir erneut nach und bekamen vom Leiter Marketing und Kommunikation, Jochen Strobel, die Auskunft: "Wir bauen in ganz Köllerbach die Technik des schnellen Internets bis zum Randstein in der Nähe des Teilnehmers. Bei unserer Baumaßnahme wurden Leerrohre in jedes Haus mitverlegt, damit wir zu einem späteren Zeitpunkt die Glasfaserversorgung aufbauen können."