Auch kleinere Kommunen fördern: Einkaufen mit der Ministerpräsidentin

Auch kleinere Kommunen fördern : Einkaufen mit der Ministerpräsidentin

() Für Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, leidenschaftliche Püttlingerin, ist das Bauprojekt am Senftenberger Platz „ein persönliches Anliegen“. So war sie am Dienstag auch zum Spatenstich für das große Geschäfts- und Wohnhaus gekommen.

Es gehe darum, so Annegret Kramp-Karrenbauer, neben den großen Zentren wie Saarbrücken auch kleinere Gemeinden zu entwickeln und in ihrem Wachsen zu unterstützen. Besonders freue sie sich, dass es in Püttlingen wieder einen Drogeriemarkt geben werde, „damit ich nicht immer nach Heusweiler fahren muss“, scherzte die Ministerpräsidentin.

Mehr von Saarbrücker Zeitung