1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Einbrecher und Autoknacker im Köllertal und in Völklingen auf Tour

Viel Arbeit für die Polizei : Einbrecher im Köllertal unterwegs, Autoknacker in Völklingen auf Tour

Die Polizeiinspektion Völklingen berichtet von verschiedenen Einbrüchen im Köllertal und von Autoaufbrüchen in Völklingen. So brachen in der Nacht zu Mittwoch ein oder mehrere Unbekannte in mehrere Firmengebäude Am Rebenberg und in der Sprenger Straße in Köllerbach ein.

Gestohlen wurde allerdings nichts. Im selben Zeitraum wurde auch in ein Büro und in einen Friseursalon in der Saarbrücker Straße in Riegelsberg eingebrochen. Aus dem Büro entwendeten die Täter mehrere Elektroartikel, Bargeld und einen hochwertigen Kugelschreiber, aus dem Friseursalon Bargeld im niedrigen dreistelligen Bereich.

Ebenfalls in der Nacht zu Mittwoch brach ein Unbekannter im Völklinger Stadtteil Fürstenhausen mehrere Autos auf oder öffnete unverschlossene Fahrzeuge, „um daraus alles zu entwenden, was ihm in die Finger fiel“, heißt es im Polizeibericht. Die Autos standen in der Sofien-, Viktoria-, Helenen-, Kaiser- und Dorotheenstraße. Erneut weist die Polizei darauf hin, keine Gegenstände offen im Fahrzeug liegenzulassen. In der Viktoriastraße wurde beispielsweise die Seitenscheibe eines Hyundai eingeschlagen und eine schwarze Umhängetasche gestohlen. Obwohl dabei die Alarmanlage ausgelöst wurde, konnte der Täter unerkannt flüchten.

Hinweise bittet an die Polizeiinspektion Völklingen, Tel. (0 68 98) 20 20.