Einbrecher gingen ans Sparschwein

Am späten Dienstagnachmittag ist in der Köllertalstraße in Püttlingen eingebrochen worden. Wie die Polizei mitteilte, drang ein Unbekannter durch eine unverschlossene Tür in den Keller eines Wohnhauses ein, verschaffte sich dann durch Demontage einer Türzarge Zutritt zu weiteren Räumen im Keller und entwendete eine kleine Summe aus einem Sparschwein.

Hinzu kommt der Sachschaden am Türrahmen.

Hinweise an die Polizeiinspektion Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.