Einbrecher bedienten sich in Autowerkstatt – hoher Schaden

Einbrecher bedienten sich in Autowerkstatt – hoher Schaden

In eine Autowerkstatt in der Numborner Straße im Heusweiler Ortsteil Berschweiler ist in den letzten Tagen eingebrochen worden. Die Polizei nannte einen möglichen Tatzeitraum von vorigen Dienstag, 3.

Juni, bis Donnerstag, 5. Juni. Wie es im Polizeibericht heißt, manipulierten die Täter zunächst ein außen am Haus angebrachtes elektronisches Steuerungsgerät eines Rolltores. So konnten die Einbrecher das Tor öffnen und gelangten in die Werkstatt. Gestohlen wurden laut Polizei mehrere Felgensätze und diverse Werkzeuge. Offenbar hatten sie es dabei auf teure Felgen und Geräte abgesehen, denn der Schaden dürfte sich "im unteren fünfstelligen Bereich bewegen", so eine erste Einschätzung der Polizei.

Hinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.

Mehr von Saarbrücker Zeitung