| 20:25 Uhr

Wunschbaum
Ein Baum lässt Kinderwünsche wahr werden – Wunschbaumaktion

Der "Wunschbaum" der Püttlinger Filiale der Volksbank Westliche Saar Plus wird geschmückt (2017). Foto: Klaus Bastian
Der "Wunschbaum" der Püttlinger Filiale der Volksbank Westliche Saar Plus wird geschmückt (2017). Foto: Klaus Bastian FOTO: Klaus Bastian
Püttlingen. Ein Baum, der Wünsche wahr werden lässt: Auch in diesem Jahr engagieren sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeter der Volksbank Westliche Saar Plus in Püttlingen wieder für Kinder, die in der Regel nicht mir „dicken Weihnachtsgeschenken“ unterm Christbaum rechnen können. Und auch die Kunden – und jeder, der reinkommt und mitmachen möchte – sind als engagierte Helfer dabei: Der Weihnachtsbaum in der Filiale ist mit Wünschen der Kinder aus dem Saarbrücker Theresienheim geschmückt. Und wer möchte, der kann einen der Wünsche wahr werden lassen oder das Projekt finanziell unterstützen, so dass die Bank-Mitarbeiter dann Wünsche erfüllen können.

Die „Wunschbaum“-Aktion zu Gunsten des Theresienheims geht in diesem Jahr bereits in die  sechste Runde, heißt es in einer Mitteilung der Volksbank und ebenso: „Im Rahmen der Weihnachtsaktion sammeln jedes Jahr fast 100 Kinder ihre Weihnachtsträume auf bunten Sternen und befestigen diese am Wunschbaum in Püttlingen. Neben den ganz persönlichen Wünschen der Kinder besteht auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, gemeinsame Gruppenwünsche der drei Kindergruppen in Saarbrücken zu unterstützen.“



Inzwischen ist die Aktion schon so bekannt, dass sich etliche Unterstützer sogar schon vor dem eigentlichen Start an die Kundenberater vor Ort wenden, „um mit dem Wunschstern etwas Gutes tun zu können“, so Caroline Held, die die Aktion im Jahr 2012 ins Leben gerufen hatte. Und sie freut sich: „Die Resonanz ist toll, sodass die Aktion auch nach sechs Jahren immer noch wahnsinnigen Spaß macht.“

Beteiligen kann man sich noch bis Freitag, 15. Dezember. Kurz vor Weihnachten machen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dann auf den Weg ins Theresienheim, um die Geschenke unter den Weihnachtsbaum zu legen.

Eröffnet wurde die Aktion in Püttlingen durch Marc Schmitt, dem Leiter des Theresienheims Saarbrücken, und dem Team der Püttlinger Volksbank-Filiale, unterstützt von den Kindern der Familienwohngruppe Füllengarten uund deren Betreuerin.