Dienstbeginn beim Technischen Hilfswerk aus Püttlingen

Dienstbeginn beim Technischen Hilfswerk aus Püttlingen

Der THW-Ortsverband Völklingen/Püttlingen beginnt am Donnerstag, 14. Januar, um 18 Uhr seinen Dienstbetrieb für das Jahr 2016. Bürger der Städte Völklingen und Püttlingen können sich an diesem Tag auch über eine Mitwirkung im Technischen Hilfswerk (THW) informieren.

Denn auch die Grundausbildung, die jeden befähigt, ein aktives Mitglied zu werden, beginnt an diesem Tag.

Während der Grundausbildung, die bis Oktober dauert, werden die Grundlagen der Arbeit im THW vermittelt, heißt es in der Mitteilung des THW. Flüchtlingshilfe und Hochwasserschutz seien nur zwei Beispiele für die vielfältige Hilfe, die das THW aus Völklingen und Püttlingen leistet. Die benötigte Kleidung wird kostenfrei zur Verfügung gestellt. Mitmachen kann jeder ab 16 Jahren. Die Ausbildung der Jugendgruppen (ab sechs Jahre bis 15 Jahre) beginnt am Freitag, 22. Januar, um 18 Uhr in der Unterkunft des THW.

Die Unterkunft des THW-Ortsverbandes Völklingen/Püttlingen befindet sich am Wasserwerk Simschel, gegenüber des Völklinger Forstamtes. Die Zufahrt ist an der Landstraße zwischen Völklingen und Püttlingen (L 136) ausgeschildert.