1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Die Rückkehr des Bibers – Vortrag im Nabu-Treff

Die Rückkehr des Bibers – Vortrag im Nabu-Treff

Über 150 Jahre waren Biber in unserer Region ausgestorben. 1994 wurden sie im Saarland - an der Ill - wieder angesiedelt, 1996 und 1996 wurden weitere Biber-Familien hergebracht. Inzwischen sind sie an etlichen Gewässern, auch am Köllerbach, heimisch. "Die Rückkehr des Bibers" heißt ein Vortrag, zu dem der Nabu Köllertal am Dienstag, 28. März, 19 Uhr, in den Nabu-Treff in der Püttlinger Marktstraße 21 einlädt. Referent ist Ernst Kollmann, Naturschutzbeauftragter für Wadgassen und Mitarbeiter der Biber-AG des Nabu-Landesverbandes. Er möchte an diesem Abend "in die Welt und die Lebensräume des sehr sozial lebenden ‚Meister Bockert' entführen. Insbesondere bietet der Vortrag einen Einblick in die Lebensweise der geheimnisvollen und imposanten Landschaftsgestalter", heißt es in der Einladung.