1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Detektiv bei Verfolgung von Ladendieb leicht verletzt

Detektiv bei Verfolgung von Ladendieb leicht verletzt

Heusweiler. Ein junger Mann wurde am Donnerstag gegen 17.45 Uhr im Heusweiler Rewe-Markt (am Bahnhof) von einem Kaufhausdetektiv beim Ladendiebstahl ertappt: Er hatte einen noch unbekannten Gegenstand unter der Jacke verschwinden lassen. Beim Verlassen des Ladens sprach der Detektiv den Verdächtigen an, worauf dieser die Flucht ergriff

Heusweiler. Ein junger Mann wurde am Donnerstag gegen 17.45 Uhr im Heusweiler Rewe-Markt (am Bahnhof) von einem Kaufhausdetektiv beim Ladendiebstahl ertappt: Er hatte einen noch unbekannten Gegenstand unter der Jacke verschwinden lassen. Beim Verlassen des Ladens sprach der Detektiv den Verdächtigen an, worauf dieser die Flucht ergriff. Bei der Verfolgung konnte der Kaufhausdetektiv den Mann zwar an der Jacke festhalten. Doch der Täter riss sich los und schlug nach dem Detektiv, traf jedoch nicht. Doch als sich der Dieb losriss, hatte sich sein Verfolger durch den Reißverschluss der Jacke am Finger eine stark blutende Wunde zugezogen, die ambulant behandelt werden musste, berichtet die Polizei. Der Täter konnte fliehen.Er wird so beschrieben: Er ist etwa 25 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß; er hatte kurze dunkle Haare mit einem Mittelscheitel und trug eine graue Hose und schwarze Jacke. Der Einkaufsmarkt ist Videoüberwacht. red

Sollten Passanten den Vorfall beobachtet haben, werden sie gebeten, die Polizei zu informieren, Telefon (0 68 06) 91 00.