1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Der neue Busbahnhof ist heute Thema im Werksausschuss

Der neue Busbahnhof ist heute Thema im Werksausschuss

Der Werksausschuss des Püttlinger Stadtrates tagt am heutigen Mittwoch, 5. November, 18 Uhr, in öffentlicher Sitzung im Rathaus Köllerbach. Ein Thema sind Technik und elektronische Anlagen des neuen Busbahnhofs, der in Püttlingen entsteht.

Passend dazu stellen die Grünen den Antrag, ob die Verwaltung im Zuge des Busbahnhof-Baus nicht auch prüfen könne, ob ein "energetisches Quartierskonzept" für den ganzen Innenstadtbereich möglich ist, heißt: ob ein Konzept möglich ist, wie in dem Bereich der Energie- und Wärmeverbrauch reduziert werden kann. Gegebenenfalls seien dazu auch Zuschüsse möglich.

In einem CDU-Antrag geht es darum, die Anbindung des Klosters Heilig Kreuz an den Busverkehr zu überprüfen.

Nach einem Ortstermin, so heißt es in einer Mitteilung der CDU , sei man zur Auffassung gelangt, dass das Kloster einen eigenen Haltepunkt bekommen solle, zumal es eine überregionale Sehenswürdigkeit sei. Zudem erachte man es als notwendig, das Überqueren der Straße im Bereich zwischen Friedhof und Kloster sicherer zu machen. Diskutiert werden müsse auch "die verwirrende Beschilderung zu unterschiedlichen Geschwindigkeitsbegrenzungen".