Hier spielt die Musik - und die Zauberei: Drei Open-Air-Termine für Kinder am Püttlinger Kulturbahnhof.: Da wird gesungen, gezaubert und mitgemacht

Hier spielt die Musik - und die Zauberei: Drei Open-Air-Termine für Kinder am Püttlinger Kulturbahnhof. : Da wird gesungen, gezaubert und mitgemacht

Sonntags an den Bahnhof: Auch für die Kinder gibt es wieder ein Sommerprogramm auf dem Püttlinger Kultur-Bahnsteig.

() „Theater für Kids“ heißt es auch in diesen Sommerferien wieder am Püttlinger Kulturbahnhof, erneut stehen, an drei Terminen, Klassiker aus dem Bereich Liedertheater für Kinder und eine Zaubershow auf dem Programm des Kulturforums Köllertal.

„Theater für Kids“ richtet sich an Kinder von vier bis zehn Jahren. Jede der drei Veranstaltungen ist an einem Sonntag, beginnt um 15.30 Uhr und dauert etwa eine Stunde, der Eintritt ist frei. Den Anfang macht am 9. Juli Dennis Ebert alias Eddi Zauberfinger, der bereits seit über 20 Jahren mit seinem Liedertheater unterwegs ist. „Mit seinem Zauberdaumen löst der kleine Eddi mancherlei Probleme. Seine Freunde und er schlüpfen dabei in die Rollen von Zirkusakteuren, Jetpiloten, Zauberwald-Bewohnern und Astronauten“, heißt es in der Ankündigung.

Am 23. Juli kommt dann „Kalibo“ mit seiner Kinder-Zauber-Mitmach-Show. Auf jeden Fall braucht Kalibo — mit bürgerlichem Naman Kai Oliver Borchers — zum Zaubern „die Unterstützung der Kinder, eine echte Prinzessin und auch jede Menge Zauberstäbe, bis am Ende ein großes Geheimnis gelüftet wird“, so die Einladung.

Den Abschluss macht die Saarbrücker Kinderlieder-Band Ene mene mix um Marion Ritz-Valentin am 6. August. Dabei lautet das Motto: „Nur im Traum bist du der König deiner Fantasie“. Das Mitmach-Musical wolle Mut zum Träumen machen, ist in der Ankündigung zu lesen, und auch: „Auf Ihrer musikalischen Reise gehen die erfahrenen Musiker der Frage nach, wovon Kinder träumen. Etwa einmal als unsichbarer Geist in der Schule Streiche aushecken? Oder ‚Was wird sein, wenn ich groß bin?’“

Das Kulturforum inszeniert die Kinderveranstaltungen unter der großen Bahnsteigüberdachung. Kulisse sind die beiden restaurierten dunkelroten Eisenbahnwaggons. Beim Kindertheater arbeitet der Verein mit der Stadt Püttlingen zusammen. Theater für Kids ist auch Teil des städtischen Sommerferien-Programms. Zum Sommerfahrplan des Kulturbahnhofs gehört das Kindertheater seit 2002, so Kulturforum-Geschäftsführerin Heike Kolling-Krumm, die auch dieses Jahr wieder spannende Unterhaltung für Kinder verspricht.

www.eddizauberfinger.de

www.kalibo.de

Zauberer Kalibo (Oliver Borchers) zeigt seine Tricks am 23. Juli. Foto: Tobias Goelzer

www.enemenemix.de