| 20:14 Uhr

Konzert Chorgemeinschaft Fidelio Püttlingen
Chorgemeinschaft Fidelio lädt ein zu Konzert

Püttlingen.

Anlässlich des 145-jährigen Vereinsbestehens gibt die Chorgemeinschaft Fidelio Püttlingen ein Benefizkonzert. Beginn ist an diesem Sonntag, 12. November, um 17 Uhr im Trimmtrreff. Beim Konzert wirken der Polizeichor und das Polizeiorchester mit. Die musikalische Leitung hat Chordirektor Claus Bär für die Chöre und Thomas Becker für das Polizeiorchester. Die zwei stimmgewaltigen Chöre werden mit annähernd 100 Sängern und einem starken Polizeiorchester unter anderem vortragen: „Der Gondelfahrer“ und „Die Sterne“ von Franz Schubert, „Unter der Linde“ von Franz Abt und „Trunken müssen wir alle sein“ von Johann Wolfgang von Goethe. Danach werden auch Auszüge aus „Der Freischütz“, „Der fliegende Holländer“ und „Hoffmanns Erzählungen“ zu hören sein, heißt es in der Ankündigung. Eintrittskarten sind noch an der Abendkasse zu haben.