1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

CDU will bessere Auskunft über die Püttlinger Baustellen

CDU will bessere Auskunft über die Püttlinger Baustellen

Gefühlt kommt derzeit jede Woche eine neue Baustelle auf den Straßen in Püttlingen und Köllerbach dazu. Am Mittwoch nächster Woche (27. Juli) hat die CDU das Thema "Baustellen " daher auf die Tagesordnung im Werksausschuss setzen lassen.

Die CDU will wissen, ob es ein Baustellenmanagement gibt oder ob die Baustellen nun mehr oder weniger zufällig nach Auftragslage aufgebaut werden. Insbesondere soll die Verwaltung Auskunft über Auswirkungen auf den Verkehrsfluss geben und über die Dauer der einzelnen Baustellen berichten. Außerdem fragt die CDU , welche Baustellen in den nächsten Wochen und Monaten zusätzlich geplant sind. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Mark Reck erläutert das Anliegen: "Wir bitten die Verwaltung zudem, detaillierter in den Medien über die Dauer und Orte der zu erwartenden Baustellen zu berichten. An der ein oder anderen Stelle kann so Ärger und Unmut in der Bevölkerung vorgebeugt werden. Auch ein kurzer regelmäßiger Fortschrittsbericht, der über die Restdauer der einzelnen Baustellen Auskunft gibt, würde helfen."