| 00:00 Uhr

Bühne frei für junge Bands

Die Band „SinnRise“ tritt am Sonntag im Püttlinger Kulturbahnhof auf. Foto: Stadt Püttlingen
Die Band „SinnRise“ tritt am Sonntag im Püttlinger Kulturbahnhof auf. Foto: Stadt Püttlingen FOTO: Stadt Püttlingen
Püttlingen. red

Seit 2004 veranstalten die Musikschule Püttlingen und das Kulturforum Köllertal im Rahmen des Winterfahrplans die Reihe "Musikschule on stage", mehr als 20 Konzerte gab es schon. Diese Konzerte stehen für selbstgemachte, meistens selbstgeschriebene Stücke, deren Stilistiken die ganze Bandbreite der aktuellen Musik bieten. Wie Schulleiter Stefan Weber betont, ist die historische Stückguthalle mit ihrer Bühne ein ideales Umfeld für die jungen Bands.

Das Kulturforum Köllertal habe diese Reihe von Anfang an unterstützt und möchte diese Art der Nachwuchsförderung auch weiterhin fördern. Am Sonntag, 8. März, ab 18 Uhr spielen die jungen Bands "Letter experiment" und "SinnRise". Weber: "Handgemachte Musik von Pop, Rock über Hard-Rock bis Indie verspricht einen abwechslungsreichen Abend." Der Eintritt zum Konzert ist frei.