1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Büffelfest: Büffelfest an Fronleichnam

Büffelfest : Büffelfest an Fronleichnam

500 Kilo Lebendgewicht – beim Büffelfest am Fronleichnamstag in der Köllertalaue zeigt der Bulle Shrek nicht nur seine Kraft, sondern darüber hinaus auch seine beachtlich große Herde. Dazwischen traben die munteren Konikpferde. Und außerdem gibt es viel Grün und den renaturierten Köllerbach zu sehen.

Zudem bietet die Artenschutzgemeinschaft Köllertal als Ausrichter Rundfahrten in dem Wiesenpfädchen „Köllerkäl“ mit dem Glanrindergespann an, und Naturschutz treibende Vereine zeigen an diesem Tag in einer Ausstellung bedrohte Tierarten. Natürlich wird an Fronleichnam auch gegrillt, getafelt, gefeiert und über vieles ausführlich informiert.

Das Büffelfest findet, wie schon in der Vergangenheit, am Donnerstag, 31. Mai (Fronleichnam), ganztägig auf dem Gelände des Turnvereins am Ende der Fresagrandinariastraße im Püttlinger Stadtteil Köllerbach statt. Kostenfreie Parkplätze für die Besucher stehen in ausreichender Zahl in unmittelbarer Nachbarschaft zur Verfügung. Es bietet sich, so heißt es weiter, vom eigentlichen Festgelände aus ein knapp zwei Kilometer Rundwanderweg auf dem ehemaligen Damm der Köllertalbahn beziehungsweise dem Wiesenpfädchen rund um das eingezäunte Büffelgehege an.