| 20:26 Uhr

BMX
BMX-Fahrer ermitteln ihre Landesmeister

Püttlingen. Die Radfahrervereinigung Weiße Rose Püttlingen veranstaltet am kommenden Pfingstmontag, 21. Mai, ihren offenen BMX-Renntag. Dieser findet auf der Bahn „Zum Rommbach“ in der Heiligenwaldstraße in Wemmetsweiler statt. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Landesverbandsmeisterschaften des Saarländischen Radfahrer-Bundes (SRB) ausgetragen.

Die Radfahrervereinigung Weiße Rose Püttlingen veranstaltet am kommenden Pfingstmontag, 21. Mai, ihren offenen BMX-Renntag. Dieser findet auf der Bahn „Zum Rommbach“ in der Heiligenwaldstraße in Wemmetsweiler statt. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Landesverbandsmeisterschaften des Saarländischen Radfahrer-Bundes (SRB) ausgetragen.


Neben den offenen Rennen, bei denen Amateure und Lizenzfahrer auf BMX-Rädern antreten, bietet der Verein Läufe für Anfänger an. Für Teilnehmer unter sechs Jahren finden Laufradrennen ohne Pedale statt. Laufräder können vor Ort ausgeliehen werden, teilt der Veranstalter mit.

Ab 12 Uhr ist die Anmeldung für die Läufe offen (Laufradrennen: ab 13.30 Uhr). Um 12.30 Uhr beginnt das freie Training. Die Rennen starten ab 14 Uhr.



www.rv-weisse-rose-puettlingen.de

www.srb-saar.de