Bischof Ackermann und neue Kirchenaktion in Püttlingen

Empfang : Bischof Ackermann in Püttlingen

Der Trierer Bischof Stephan Ackermann ist Gast des Profilgottesdienstes der Jugendseelsorge des Dekanats Völklingen mit Sitz in Püttlingen. Der Gottesdienst mit dem Leitwort „Hier fühle ich mich richtig“ ist am Sonntag, 17. März, 17 Uhr, in der Püttlinger Liebfrauen-Kirche, musikalisch gestaltet von der Musik-Projektgruppe der Jugendstelle.

Nach dem Gottesdienst gibt es einen Empfang vor der Kirche. Ab diesem Tag startet in der Kirche auch die „Stuhl-Aktion“: 100 private Lieblingsstühle von mit dazu gehörenden Alltagsgeschichten werden eine Woche als Leihgaben ausgestellt. Daher wird die Kirche von Montag, 18. März, bis Freitag, 23. März, immer von 16.30 bis 19.30 Uhr geöffnet sein. An jedem der Tage folgt um 19.30 Uhr ein „Musikalisches Nachtgebet“ mit jeweils anderem musikalischen Schwerpunkt: Am Montag spielt ein Gitarrenduo, am Dienstag heißt es „Leise Klänge, sanfte Stimmen“, am Mittwoch „Etwas Jazz mit Billet doux“, am Donnerstag „Modern trifft Klassik“ und am Freitag „Standard mit der Musik-Projektgruppe“.

Infos bei der er katholischen Jugendstelle in Püttlingen, Tel. (0 68 98) 68 98 90.

Mehr von Saarbrücker Zeitung