Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:16 Uhr

Senioren des TTC Köllerbach spielen Titel aus
Bier, Baltes und Seidel sind Vereinsmeister

Köllerbach. Die Senioren des TTC Köllerbach haben vor Kurzem ihre Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Dabei sind insgesamt 16 Tischtennis-Spieler in zwei Altersklassen sowie in einer Doppel-Konkurrenz an die Platten gegangen.

Die Senioren des TTC Köllerbach haben vor Kurzem  ihre Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Dabei sind insgesamt 16 Tischtennis-Spieler in zwei Altersklassen sowie in einer Doppel-Konkurrenz an die Platten gegangen.

In der Altersklasse Ü 40 gewann im Halbfinale Stefan Seidel gegen Sascha Buschauer. Stephan Bier besiegte Klaus Brachmann.  In einem umkämpften Finale konnte sich nach Angaben des TTC Köllerbach Stephan Bier gegen Stefan Seidel durchsetzen und den Vereinsmeister-Titel sichern.

In der Doppelkonkurrenz setzten sich Stefan Seidel und Stephan Bier durch. Den zweiten Platz belegte Günther Baltes mit seinem Partner Manfred Himbert. Den dritten Rang  teilten sich die Doppel Sascha Buschauer und Franz-Josef Ney sowie Werner Philippi und Hans-Josef Hübschen.

In der  Altersklasse Ü 60 gewann Peter Baltes im Endspiel gegen den Vereinsmeister des TTC Köllerbach aus dem vergangen Jahr, Joachim Peter.

www.ttc-koellerbach.de