Beim Wenden krachte es – drei Leichtverletzte

Beim Wenden krachte es – drei Leichtverletzte

Drei Leichtverletzte ist die Bilanz eines Unfalls, zu dem es am Sonntag, 13.15 Uhr, in der Riegelsberger Straße in Köllerbach gekommen war. Wie die Polizei berichtet, wollte ein 29-Jähriger, der mit seinem Hyundai i 30 in Fahrtrichtung Ortsmitte stand, nach dem Anfahren auf der Fahrbahn wenden. Dabei übersah er allerdings einen von hinten aus Richtung Riegelsberg kommenden 3er BMW. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der Hyundai-Fahrer, seine 27-jährige Beifahrerin und der BMW-Fahrer leicht verletzten. Alle drei kamen für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden, so die vorläufige Schätzung, liegt bei etwa 8000 Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung